Artikel-ID: 1392

Nur Sofortkauf 

KANDINSKY Buch Franz. (RicX1267)

Restzeit
58T 03h:25m:49s

(Mittwoch, 16. Juni 2021 - 14:49:50)

Versandkosten
Kostenlose Abholung
15,00 CHF Inland B-Post
Kein Internationaler Versand
Artikelstandort
Schweiz, 8038
Verkäufer
Beschreibung

Typ: Kunstbuch in Kartonschuber
Verlag: Citadelles & Mazenod
Autoren: Friedel H. und A. Hoberg
Titel: Kandinsky
Inhalt: Ein Überblick über seine Hauptwerke
Sprache: Französisch
ISBN: 978 285088 276 0
Grösse: 44x31x5cm

Zustand: Gebraucht, der Kartonschuber und die Buchhülle weisen Gebrauchsspuren auf (Kratzer, Flecken, 1 Kleber
auf dem Buchrücken), im innern sind auf den ersten Seiten des Buches ein paar Kleber vorhanden, ansonsten
sind die Buchseiten in gutem Zustand, die Sprache des Textes ist auf Französisch (siehe Fotos)

Vassily Kandinsky wurde 1866 in Moskau geboren und starb 1944 in Neuilly-sur-Seine. Sein Leben spielt sich hauptsächlich in München, Moskau, Weimar (wo er am Bauhaus unterrichtete) und Paris (wo er seine letzte große künstlerische Periode, die biomorphe Abstraktion, beginnt) ab.
Mitglied und häufig Gründer mehrerer Vereinigungen (Phalanx, Neue Vereinigung der Künstler Moskaus, Neue Vereinigung der Künstler Münchens), ist es 1911 der Ursprung des Almanachs des Blauen Reiters des Blauen Reiters. Wir können es besonders als einen der Hauptvorläufer der abstrakten Kunst definieren.
Konfrontiert mit der akademischen Tradition der vergangenen Jahrhunderte, beeindruckt von der Bedeutung, die Claude Monet der Farbe beigemessen hatte, hatte Kandinsky 1896 während einer Ausstellung in Moskau seine Leinwände mit Mühlsteinen gesehen und dem Beginn des Jahrhunderts mit einem innovativen Geist begegnet.
Neben seiner entscheidenden Begegnung mit der Kunst des Impressionisten war Kandinsky sensibel für die Veränderungen, die durch die Menge wissenschaftlicher Entdeckungen hervorgerufen wurden, die um 1900 zur Veränderung des Realitätsbildes beitrugen (Röntgenstrahlen und die Theorien von Albert Einstein in Frage stellen) Raum-Zeit-Frage).
Er entwickelte diese Idee einer neuen Wahrnehmung der Realität, indem er die Stärke der Farbe betonte; Er wird eine Charakterisierung der Farben erstellen und ihre Anhänger auch im Klang von Musikinstrumenten untersuchen.
Dieses Buch gibt einen Bericht über die Musikalität seines Gemäldes und beschreibt die Verwendung des Pinsels, den Rhythmus der Anwendung seines Gemäldes, die Intensität der gewählten Farbe, die Größe der Formen und die gewählten Oberflächen.
Es ist eine luxuriöse und imposante Monographie, die die Hauptwerke jeder großen künstlerischen Periode von Kandinsky präsentiert.

(nh)

Versand & Zahlung
Versandkosten
Kostenlose Abholung
15,00 CHF Inland B-Post
Kein Internationaler Versand

Zahlungsmethoden
Barzahlung bei Abholung (Kreditkartenzahlung an Kasse möglich)
PayPal  PostFinance/Kreditkarte/Visa (Abwicklung via Postfinance) 
Standort
Ca. Standort: Schweiz, 8038

Impressum

Fundsachenverkauf.ch GmbH
Albisstrasse 54
8038 Zürich

UID: CHE-112.202.143
Handelsregister-Nummer: CH-400.4.026.233-2

Weitere Artikel des Verkäufers

Dieser Eintrag wurde 285 mal aufgerufen.